KraSSE Blickwinkel

Wir möchten euch gerne unser neues Projekt vorstellen: „Krasse Blickwinkel“ – ein Medienpädagogisches Filmprojekt für Jugendliche (Genre: Drama, Thriller / Dauer: ca. 7 – 10 Minuten)Der Kurzfilm befasst sich mit Thema der Angst und Verfolgung. Frauen und Mädchen kennen das mulmige Gefühl auf dem Heimweg. Man fühlt sich einfach nicht sicher … Kein Wunder!

Eine EU-weite Studie aus dem Jahr 2014 zeigt, dass jede zweite Frau schon Opfer sexueller Belästigung war. In Deutschland berichteten in dieser Studie außerdem 35 Prozent der Frauen, seit ihrem 15. Lebensjahr mindestens einmal sexuelle oder körperliche Gewalt erlebt zu haben. Das Drehbuch zu diesem Kurzfilm wurde von vier jungen Frauen zwischen 16 und 18 Jahren entwickelt, die ihre Ängste und Erfahrungen zu diesem Thema verarbeitet und umgesetzt haben. Es handelt von fiktiven und realen Verfolgungen, Träumen, Ängsten und Belästigungen. In verschiedenen Workshops wurden theoretische Inhalte an die Jugendliche vermittelt und gemeinsam ein Drehbuch und ein Storyboard entwickelt. Dabei gab es Unterstützung von professionellen Dozenten wie einem Regisseur, einem Kameramann, einer Kostüm- und Bühnenbildnerin und einem Medienpädagogen- und Fachmann. Hier sind schon einmal die ersten Eindrücke!


Schrift anpassen



Farbauswahl