Ab 2022 bieten wir Kindern zwischen 6 und 15 Jahren aus sozioökonomisch benachteiligten Verhältnisse oder anderem Bedarf eine wochentägliche, professionelle Hausaufgabenbetreuung und praktische kreative Angebote von jeweils 2 Stunden pro Kind an.

Zu dem Angebot gehört auch täglich frische Küche. In der Ferien wird durchgehend ein kulturelles Freizeitangebot in Form von Ausflügen zu Museen, Freizeitstätten, Sportveranstaltungen für diese Kinder organisiert. Alle Angebote sind kostenfrei.

Die Angebote finden in Zusammenarbeit mit örtlichen Schulen und ggf. Organisationen statt. Die Maßnahme wird ehrenamtlich unterstützt. Eltern werden aktiv einbezogen.

Das Projekt wird gefördert von der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt


Schrift anpassen



Farbauswahl