Überspringen zu Hauptinhalt

Nachhilfe trifft Kunst in Düsseldorf-Düsseltal

Die Kinder mussten sich mit vielen neuen Herausforderungen auseinandersetzen. Die Corona-Bekämpfung erschwerte zahlreichen Schülern und Schülerinnen das Lernen. Viele von Ihnen können das angeforderte Pensum nicht erfüllen und fühlten sich dadurch stark unter Druck gesetzt, denn ausserdem fehlt häufig die technische Ausstattung fürs Home-Schooling, wie zum Beispiel ein Laptop oder Drucker.

Wir haben den Kindern und Jugendlichen unter die Arme gegriffen und bieten ihnen kostenlose Nachhilfe in allen nötigen Fächern an. Die Betreuung setzt sich aus dem Lernen durch qualifizierte KRASSe DozentInnen in Kleingruppen, der Förderung des selbständigen Lernens, sowie der Gestaltung gemeinsamer Freizeit zusammen! 90 Minuten LernZeit und 30 Minuten Kunst und kulturelle Bildung in der Gruppe.

Uhrzeit und Wochentage nach Vereinbarung mit den entsprechenden Schulen oder den Eltern, Kindern oder Lehrer:innen via email an die ProjektManagerin, Melanie Oberreuter, m.oberreuter@krass-ev.de

Lernen im GartenLiebesBrief an eine MamaNach dem Lernen kommt das SpielenDanke an den Förderer, der unsere Kids jede Woche mit Obst versorgtlernen im KRASS Garten

 

An den Anfang scrollen
Skip to content