Power to the District

Power to the District ist ein kreatives Hip Hop Songwriting- und -tanzprojekt für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 15 und 18 Jahren.

In zwei thematischen Workshops (Songwriting / Tanz) wird über einen Projektzeitraum von sechs Monaten, eine Bühnenshow kreiert. Zum Abschluss des Projekts findet eine große Aufführung statt.

Wir wollen mit diesem Projekt die Kreativität der Jugendlichen wecken, sowohl im Bereich der körperlichen Ausdrucksweise, als auch durch kreieren von Musik und Text. Die Teilnehmer:innen sollen die künstlerische Verfahrensweisen kennenlernen und lernen diese selbstständig umzusetzen. Sie werden in ihrer Kreativität gefördert und gestärkt und zur selbständigen Findung von Ideen für die Realisierung eines Tanz- bzw. Musikstückes motiviert.

Das Projekt wird von KRASS e.V. in Kooperation mit der Realschule Hochdahl und der Carl-Fuhlrott Hauptschule umgesetzt.Die Finanzierung erfolgt im Rahmen des Förderprogrammes „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“.


Schrift anpassen



Farbauswahl